Martin R. Dean
Foto © Daniel Nussbaumer
Veranstaltungsreihe: «Fünf Lieblingssätze»

Lesung und persönliche Geschichten mit Martin R. Dean

Martin R. Dean stellt fünf seiner Lieblingssätze aus fünf unterschiedlichen Werken vor: Sätze, die ihm nachgegangen sind, die Bedeutung hatten und haben. Er erzählt, wann, wo, in welcher Situation er sie gelesen hat, welche Bedeutung sie bekamen, was sie bewirkten. Keine reine Literaturkritik, sondern eine sehr persönliche Sicht auf fünf Sätze und die Kraft der Literatur.

Sonntag, 19. Juni 2022 von 15.30 bis 17.00 Uhr

Zur Person:

Martin R. Dean, Jahrgang 1955. Nach der Matura reist er. Reisen bleibt Programm: Literarisch wird er sich immer wieder mit dem Vertrauten und dem Fremden auseinandersetzen, nachdem er Germanistik, Ethnologie und Philosophie an der Universität Basel studiert und mit Auszeichnung abgeschlossen hat.

Paul Nizon schreibt über ihn: «Auf der Höhe seines Könnens ist Martin R. Dean ein berückender Schreiber und die «Frankfurter Neue Presse» hält ihn schlicht für «eine der kraftvollsten Stimmen der Schweizer Literatur.»

2021 erscheint «Der Sommer, in dem ich Schwarz wurde», das er gemeinsam mit der Journalistin Angélique Beldner verfasste.

Martin R. Dean ist verheiratet mit der Kulturwissenschaftlerin Silvia Henke, sie haben eine Tochter.

In der GeschichtenBäckerei spricht er über «Fünf Lieblingssätze», die Reisen auslösten, ihn begleiteten, manchmal vorauseilten, einholten.

Kosten: 25 CHF / Preis pro Person / inkl. Pausengetränk, nur Barzahlung vor Ort
Anmeldung per Mail an: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Es gelten die aktuellen Coronabestimmungen.
Unterstützt von
Stadt Zürich
und Kanton Zürich Fachstelle Kultur

Alle Schreibkurse und Veranstaltungen

Sie finden uns hier

GeschichtenBäckerei
Predigerplatz 42
8001 Zürich

Kontakt

  • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • +41 79 644 22 82