Gottfried Breitfuss
Veranstaltungsreihe: «Fünf Lieblingssätze»

Lesung und persönliche Geschichten mit Gottfried Breitfuss

Gottfried Breitfuss stellt fünf seiner Lieblingssätze aus fünf unterschiedlichen Werken vor: Sätze, die ihm nachgegangen sind, die Bedeutung hatten und haben. Er erzählt, wann, wo, in welcher Situation er sie gelesen hat, welche Bedeutung sie hatten und haben. Keine reine Literaturkritik, sondern eine sehr persönliche Sicht auf fünf Sätze und die Kraft der Literatur.

30.10.2021 von 16.00 bis 17.30

Zur Person:

Gottfried Breitfuss, studierte Schauspiel am Mozarteum in Salzburg und war u. A. engagiert am: Residenztheater München, Schiller Theater Berlin, Freie Volksbühne Berlin, Theater Basel, Staatstheater Stuttgart, wo er einige Produktionen selbst inszenierte. Seit Juli 2005 ist Gottfried Breitfuss festes Ensemblemitglied am Schauspielhaus Zürich, wo er u.a. für viele Jahre als Yvonne in Barbara Freys Inszenierung von Gombrowiczs Yvonne, die Burgunderprinzessin zu sehen war. Er arbeitete kontinuierlich mit den Regisseur*innen Frank Castorf, Christoph Marthaler, Karin Henkel und Jan Bosse zusammen.

Kosten: 35 CHF / Preis pro Person / inkl. Pausengetränk, nur Barzahlung vor Ort
Max. 14 TN
Anmeldung per Mail an:
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Diese Veranstaltung findet innerhalb von «Zürich liest» statt.

(Es gelten die aktuellen Coronabestimmungen.)

Alle Kurse & Veranstaltungen

Sie finden uns hier

GeschichtenBäckerei
Predigerplatz 42
8001 Zürich

Kontakt

  • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • +41 79 644 22 82